Beschreibungen

Den Inhabern personenbezogener Daten, die im Gesetz Nr. 6698 über den Schutz personenbezogener Daten (“KVKK”) als Betroffene definiert sind (im Folgenden als “Antragsteller” bezeichnet), wird in Artikel 11 des KVKK das Recht eingeräumt, bestimmte Anträge bezüglich der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu stellen.

Gemäß Artikel 13 Absatz 1 des KVKK müssen Anträge an unser Unternehmen, das für die Verarbeitung der Daten verantwortlich ist, schriftlich oder auf andere vom Datenschutzausschuss (“Ausschuss”) festgelegte Art und Weise gestellt werden, um diese Rechte geltend zu machen.

In diesem Zusammenhang sind die Anträge an unsere Gesellschaft in “schriftlicher” Form zu stellen, indem dieses Formular ausgedruckt wird;

Mit dem Antrag des Antragstellers persönlich, durch einen Notar, durch die Unterzeichnung durch den Antragsteller mit der “sicheren elektronischen Signatur”, die im Gesetz über die elektronische Signatur Nr. 5070 definiert ist, und die Übersendung an die registrierte E-Mail-Adresse des Unternehmens.

Nachstehend finden Sie ausführliche Informationen darüber, wie und über welche Kanäle die schriftlichen Bewerbungen bei uns eingehen werden.

  • Im Falle einer persönlichen Bewerbung ist die schriftliche Bewerbung an die Geschäftsadresse des Unternehmens zu richten: Manas Bulvarı Adalet Mah. 47/B A Blok 3404 34.Kat Bayraklı Izmir mit der Aufschrift “Informationsanfrage im Rahmen des Gesetzes über den Schutz personenbezogener Daten” auf dem Umschlag.
  • Wird ein Antrag durch Übersendung einer notariellen Mitteilung gestellt, ist der schriftliche Antrag an die Geschäftsadresse des Unternehmens, Manas Bulvarı Adalet Mah. 47/B A Blok 3404 34.Kat Bayraklı Izmir mit der Aufschrift “Antrag auf Informationen im Rahmen des Gesetzes über den Schutz personenbezogener Daten” auf dem Umschlag.
  • Wird ein Antrag per Einschreiben mit elektronischer Post (KEP) gestellt und mit einer sicheren elektronischen Signatur versehen, so ist der schriftliche Antrag an das E-Mail-Konto info@thehealthstoreturkey.com zu richten, wobei im Betreff der E-Mail “Auskunftsersuchen nach dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten” anzugeben ist.

Darüber hinaus wird unser Unternehmen nach der Bekanntgabe anderer, vom Verwaltungsrat festzulegender Methoden bekannt geben, wie die Bewerbungen über diese Methoden eingehen werden.
Ihre bei uns eingereichten Anträge werden innerhalb von dreißig Tagen ab dem Tag, an dem Ihr Antrag bei uns eingegangen ist, je nach Art des Antrags gemäß Artikel 13 Absatz 2 KVKK beantwortet; unsere Antworten werden Ihnen in schriftlicher oder elektronischer Form gemäß der entsprechenden Bestimmung des Artikels 13 KVKK übermittelt.

Klicken Sie hier, um das Antragsformular für die KVKK herunterzuladen.